IBM Verse - ist Ihre Applikation schon integriert?

    Heinz Mathys  5 May 2019 16:07:27
    Die Version 1.0.7 von IBM Verse On-Premises (auch kurz VOP genannt) ist vor kurzem herausgekommen.

    Dabei ist die Integration des Kalenders m.E. bereits viel besser gelungen, auch wenn noch ein paar wünschenswerte Funktionen wie z.B. die Funktionalität, dass man neue Kalender-Einträge inline im Kalender machen kann, weiterhin nur Preview-Features sind (aktivierbar mittels Notes.INI-Eintrag VOP_GK_FEATURE_168=1). Die Kontakte sind weiterhin als iNotes-Applikation eingebunden. Die Darstellung von Verse auf dem Smart-Phone wurde ebenfalls optimiert (Safari für iOS und Chrome für Android-Geräte).


    Aus verschiedenen Gesprächen mit Kunden habe ich gelernt, dass es ihnen logisch erscheint, dass man IBM Connections, IBM Box oder IBM Sametime in VOP integrieren kann. Weniger bekannt ist, dass Erweiterungen in IBM Verse (on Premise oder in der Cloud) grundsätzlich beliebig möglich sind. Die Entwickler-Dokumentation für VOP bietet hier einen guten Startpunkt.


    Erweiterungs-Beispiel 1 mit
    eGeKo-Link mit Icon und ATEGRA-Link integriert im Action-Menü:

    Image:IBM Verse - ist Ihre Applikation schon integriert?

    Erweiterungs-Beispiel 2 mit einer Aktion
    beim Erstellen eines Mails:

    Image:IBM Verse - ist Ihre Applikation schon integriert?

    Da die Möglichkeiten sehr vielfältig sind, hier ein paar weitere Ideen:
    • Integration von Fachapplikationen (z.B. einer GEVER), die auf einem Domino-Server läuft
    • Komfortables Laden von Daten aus Vorlagen oder Datenbeständen beim Versand eines Mails
    • Integration zum Ausfüllen von Checklisten beim Versand von Mails (z.B. "Wurden die Vorgaben bei Versand an Kunde XYZ eingehalten?")
    • Integration von Drittanwendungen, die auf einem anderen Web-Server laufen, wie z.B. ein Geo-Information-System (GIS)

    Gerne stehen wir zur Verfügung um Ihre Idee zur Umsetzung zu prüfen. Verwenden Sie das Kontaktformular unter
    http://www.ategra.ch (jeweils zuunterst in der Page) oder Rufen Sie unter +41 44 392 21 20 an
    Comments
    No Comments Found